Künstler

Belcea Quartet

Künstler anzeigen

Bertrand Chamayou

Klavier

Programm

Ludwig van Beethoven

Streichquartett B-Dur op. 130 (mit Großer Fuge B-Dur op. 133)

Antonín Dvořák

Klavierquintett A-Dur op. 81

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 45m ohne Pause

Das Belcea Quartet und Pianist Bertrand Chamayou, der im Dezember auch mit einem Soloabend im Pierre Boulez Saal zu erleben ist, interpretieren gemeinsam Antonín Dvořáks Klavierquintett op. 81 von 1888. Dem steht in der ersten Konzerthälfte Beethovens spätes Streichquartett op. 130 mit der berühmten Großen Fuge als Finalsatz gegenüber.