Künstler

Europa Galante

Künstler anzeigen

Fabio Biondi

Violine & Musikalische Leitung

Ian Bostridge

Tenor

Programm

Dario Castello

Sonata XV

Dario Castello

Sonata XVI a 4

Claudio Monteverdi

Il Combattimento di Tancredi e Clorinda

Carlo Farina

Capriccio stravagante a 4 «Ein Kurtzweilig Quodlibet»

Henry Purcell

Incassum, Lesbia, incassum rogas (Trauergesang auf den Tod von Queen Mary II. Z 383)

Girolamo Frescobaldi

Toccata per l’Elevazione aus Fiori Musicali op. 12

Girolamo Frescobaldi

Bergamasca aus Fiori Musicali op. 12

Girolamo Frescobaldi

Capriccio sopra la Girolmeta aus Fiori Musicali op. 12

Claudio Monteverdi

Tempro la cetra

Dauer der Veranstaltung: ca. 2h mit einer Pause

Das italienische Ensemble Europa Galante, gegründet 1990 von Fabio Biondi, widmet sich gleichermaßen dem Instrumentalrepertoire sowie Opern und Vokalwerken des 17. und 18. Jahrhunderts. Im Pierre Boulez Saal bringen die Musiker gemeinsam mit Ian Bostridge, einem der stilistisch wandlungsfähigsten Tenöre unserer Zeit, Kompositionen von Claudio Monteverdi und Henry Purcell zur Aufführung, die am Übergang zwischen Renaissance und Barock stehen, darunter das dramatische Madrigal Il Combattimento di Tancredi e Clorinda. Außerdem erklingen Instrumentalwerke von Carlo Farina und Dario Castello.