Künstler

Europa Galante

Künstler anzeigen

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Streichquartett C-Dur KV 157

Carlo Monza

Streichquartett F-Dur „La fucina di vulcano“

Wolfgang Amadeus Mozart

Streichquartett G-Dur KV 80

Carlo Monza

Streichquartett B-Dur „Il giocatore“

Carlo Monza

Streichquartett D-Dur „Opera in musica“

Wolfgang Amadeus Mozart

Streichquartett G-Dur KV 156

Carlo Monza

Streichquartett C-Dur „Gli amanti rivali“

Dauer der Veranstaltung: ca. 2h mit einer Pause

Fabio Biondi und sein Ensemble Europa Galante kehren in Quartettbesetzung in den Pierre Boulez Saal zurück. Die Musikerinnen und Musiker stellen in ihrem Konzert die „Mailänder Quartette“ Mozarts, entstanden Anfang der 1770er Jahre in der norditalienischen Opernmetropole, Werken von Carlo Monza gegenüber – einem heute vergessenen, damals aber berühmten Komponisten, dem Mozart in Mailand sicherlich begegnet ist.

Dieses ursprünglich für November 2020 geplante Konzert findet nun im Rahmen der Quartett-Woche statt. Das Kronos Quartet musste seinen für den heutigen Abend angekündigten Auftritt aufgrund der geltenden Reisebeschränkungen leider absagen. Ein Ersatztermin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.