Künstler

Freiburger BarockConsort

Ensemble für Alte Musik

Programm

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata I à 8

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata II à 6

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata III à 6

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata IV à 5

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sontata V à 6

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata VI à 5

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata VII

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata VIII à 5

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata IX à 5

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata X à 5

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata XI à 5

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonata XII à 8

Dauer des Konzerts: ca.: 1h 30m

Der böhmisch-österreichische Komponist Heinrich Ignaz Franz Biber ist heute weit weniger bekannt als manche seiner Zeitgenossen, doch zählt er zu den großen Barockmeistern und hatte maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung der Violintechnik. Das Freiburger BarockConsort nimmt sich nun seiner 1676 entstandenen virtuosen Sonatae tam aris quam dulis servientes an, einer Sammlung von Sonaten für Ensemble und das erste veröffentlichte Werk Bibers.