Auch echte musikalische Helden müssen sich manchmal ein Herz fassen, um unerwartete Herausforderungen zu meistern. Darum geht es in HEROÏCA. Sieben Instrumentalisten, ausgewählt aus Teilnehmern der von Pierre Boulez gegründeten Lucerne Festival Academy, gestalten zusammen mit dem Regisseur Dan Tanson, der Choreographin Laura van Hal und dem Dramaturgen Johannes Fuchs ein mitreißendes Musikspektakel – voller Überraschungen, Spielwitz und starker Bilder. Es erklingt Musik aus fünf Jahrhunderten von Johann Sebastian Bach, Gabriel Fauré, Gustav Holst, Luciano Berio und anderen.