Künstler

JOHN McLAUGHLIN & The 4th DIMENSION
Kinan Azmeh

Klarinette

Der legendäre britische Gitarrist John McLaughlin bringt gemeinsam mit seinem Quartett The 4th Dimension Jazz-Fusion der besonderen Art in den Pierre Boulez Saal. McLaughlin, dessen Zusammenarbeit mit Miles Davis in den späten 60er- und frühen 70er-Jahren nachhaltigen Einfluss auf die Popularisierung von Fusion hatte, ist ebenso bekannt für seine unkonventionellen Projekte mit Künstlern aus anderen Kulturen, darunter auch der klassischen indischen Musik. Ganz dieser Tradition folgend, wird er für dieses Programm unterstützt von dem syrischen Klarinettisten, Komponisten und musikalischen Improvisationskünstler Kinan Azmeh, der diese Saison auch in mehreren anderen Konzerten im Pierre Boulez Saal zu hören ist.