Programm

(2. Satz)

(4. Satz)

(2. Satz, IV Variation)

(3. Satz)

(1. Satz)

(4. Satz)

Zum ersten Mal bietet der Pierre Boulez Saal in dieser Saison Konzerte für das Publikum von morgen an. Die 45-minütigen Programme sind für junge Zuhörer zwischen sechs und zwölf Jahren geeignet. Diese neue Konzertreihe verspricht musikalische Überraschungen im altersgerechten Rahmen.

Die Tickets sind für Kinder um 50% ermäßigt, mehr dazu hier.

Morgensterns musikalische Mutprobe

Wie klingt Mut, wie klingt Angst? Mit Geige, Cello und Klavier – und mit Hilfe der großen Komponisten und Komponistinnen Beethoven, Brahms und Nadia Boulanger – zeigt das Morgenstern Trio, wie sich das anhört, was man schlecht in Worte fassen kann.