Künstler

La Scala Brass Quintet

Künstler anzeigen

Programm

Nikolai Rimski-Korsakow

Prozession der Ritter aus der Oper Mlada (Bearbeitung für Blechbläser Quintett: Bill Holcombe)

Vincenzo Bellini

Ouvertüre zur Oper Norma (Bearbeitung für Blechbläser Quintett: Antonio Manuli)

Giuseppe Verdi

Fantasie über Themen aus der Oper "Rigoletto" (Bearbeitung für Blechbläser Quintett: Antonio Manuli)

Leonard Bernstein

Dance Suite

Eugène Bozza

Sonatine für Blechbläser-Quintett

Davide Sanson

Saltimbanchi

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 15m

Das berühmteste Opernhaus der Welt kommt in den Pierre Boulez Saal – als Blechbläserquintett. Die fünf Musiker des Orchesters des Mailänder Teatro alla Scala musizieren Arrangements aus Opern von Verdi, Bellini und Rimsky-Korsakow sowie Kompositionen von Davide Sanson und Eugène Bozza. Außerdem auf dem Programm: Leonard Bernsteins Dance Suite, das letzte vollendete Werk des Komponisten, dessen Geburtstag sich 2018 zum hundertsten Mal jährt.