Künstler

Lahav Shani

Klavier

Programm

Alexander Skrjabin

Sonate Nr. 9 F-Dur op. 68 «Schwarze Messe»

Sergej Prokofjew

Sonate Nr. 6 A-Dur op. 82

Modest Mussorgsky

Bilder einer Ausstellung

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 30m mit einer Pause

Der junge israelische Pianist und Dirigent Lahav Shani – der zu Beginn der Spielzeit bereits gemeinsam mit der Staatskapelle Berlin im Pierre Boulez Saal zu erleben war – interpretiert ein anspruchsvolles Programm russischer Werke, darunter Sonaten von Skrjabin und Prokofjew sowie Mussorgskys Bilder einer Ausstellung.

Nutzen Sie das Package Bring a Friend: Bei gleichzeitigem Kauf von drei oder mehr Karten für die "Rising Stars" Konzerte ist eine weitere Person zu einem der Konzerte kostenlos eingeladen.

Dieses Angebot ist nur telefonisch buchbar unter +49 30 4799 7411.

Partner