Künstler

Jordi Savall

Musikalische Leitung und Viola da gamba

Le Concert des Nations

Programm

Werke von Jean-Baptiste Lully, François Couperin, Monsieur de Sainte-Colombe, Marin Marais und anderen

Tous les matins du monde

Die Welt des französischen Barock steht im Mittelpunkt der Barocktage 2021 der Staatsoper Unter den Linden. Auch in diesem Jahr bietet der Pierre Boulez Saal als Kooperationspartner eine Bühne für mehrere Konzerte aus dem vielseitigen Festivalprogramm.

Jordi Savall und sein Concert des Nations präsentieren zum Auftakt Musik aus der Zeit des „Sonnenkönigs“ Ludwig XIV., an dessen Hof sich mit Komponisten wie Jean-Baptiste Lully, Marin Marais und François Couperin eine neue Musikkultur entwickelte.

 

BAROCKTAGE 2021 – Eine Veranstaltung der Staatsoper Unter den Linden in Zusammenarbeit mit dem Pierre Boulez Saal. Kartenvorverkauf über die Staatsoper Unter den Linden; ein begrenztes Kontingent ist über den Pierre Boulez Saal erhältlich.