Künstler

Le Concert des Nations
Jordi Savall

Musikalische Leitung und Viola da Gamba

Programm

Werke von François Couperin, Jean-Baptiste Lully, Jean-Marie Leclair und anderen

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 20m ohne Pause

Bereits zum dritten Mal kommen anlässlich der Barocktage der Staatsoper Unter den Linden renommierte Ensembles und herausragende Künstlerinnen und Künstler für ein zehntägiges Festival in Berlin zusammen. Neben dem Opernhaus ist auch der Pierre Boulez Saal als Kooperationspartner wieder Schauplatz mehrerer Konzertveranstaltungen.

Jordi Savall und Le Concert des Nations widmen ihr Konzert der Musik des französischen Barock, darunter Werke von Jean-Baptiste Lully, François Couperin und Marin Marais, aber auch weniger bekannte Namen wie Jean-Marie Leclair und Eustache du Carroy. 

Barocktage 2020 – Eine Veranstaltung der Staatsoper Unter den Linden in Zusammenarbeit mit dem Pierre Boulez Saal.

Kartenvorverkauf über die Staatsoper Unter den Linden; ein begrenztes Kontingent ist über den Pierre Boulez Saal erhältlich.