Künstler

Fadi Abdelnour

Lecture-Performance

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 30m ohne Pause

Bei Euch macht man das doch so, oder?

In deutscher Sprache

Die aktuellen Bemühungen um Vielfalt in Kultur und Kunstbetrieb in Deutschland sind oft von einem sichtbaren oder verborgenen Eurozentrismus und/oder Orientalismus geprägt. Die Präsentation und der Konsum von Kunst und Kultur aus dem arabischen Raum sind davon regelmäßig betroffen. Oft scheint es, als regulierten ungeschriebene Gesetze das Angebot an und die Nachfrage nach „fremden“ Formen und Lesarten auf dem Kultur- und Kunstmarkt. Fadi Abdelnours Lecture-Performance analysiert eurozentristische Strukturen in Kulturbetrieben, aber auch dadurch entstehende Mechanismen und Gewohnheiten des Kunstkonsums, die diese Strukturen wiederum verstärken.