Künstler

Marmen Quartet

Künstler anzeigen

Programm

Joseph Haydn

Streichquartett D-Dur Hob. III:63 op. 64/5 „Lerchenquartett“

Wolfgang Amadeus Mozart

Streichquartett Es-Dur KV 428

Salina Fisher

Heal für Streichquartett

György Ligeti

Streichquartett Nr. 1 „Métamorphoses nocturnes“

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 35m ohne Pause

Anlässlich seines Debüts im Pierre Boulez Saal interpretiert das junge Londoner Marmen Quartet György Ligetis mitreißendes erstes Streichquartett Métamorphoses nocturnes von 1953/54. Im ersten Konzertteil stellen die vier Musikerinnen und Musiker Quartette von Mozart und Haydn dem 2020 für das Ensemble entstandenen Heal der neuseeländischen Komponistin Salina Fisher gegenüber.