Künstler

Mauro Peter

Tenor

Helmut Deutsch

Klavier

Programm

Franz Schubert

Wer kauft Liebesgötter D 261

Franz Schubert

Der Entfernten D 350

Franz Schubert

Sängers Morgenlied D 165

Franz Schubert

Die Sterne D 939 «Wie blitzen die Sterne so»

Franz Schubert

Wehmut D 772 «Wenn ich durch Wald und Fluren geh»

Franz Schubert

An den Mond D 259 «Füllest wieder Busch und Tal»

Franz Schubert

Das war ich D 174

Franz Schubert

Gesang D 891 «An Silvia»

Franz Schubert

Stimme der Liebe D 412

Franz Schubert

Dass sie hier gewesen D 775

Franz Schubert

Über Wildemann D 884

Franz Schubert

Wandrers Nachtlied I D 224 «Der du von dem Himmel bist»

Franz Schubert

Du bist die Ruh D 776

Franz Schubert

Schwertlied D 170

Franz Schubert

Bundeslied D 258

Franz Schubert

Tischlied D 234

Franz Schubert

Die Liebesgötter D 446

Franz Schubert

Das Mädchen aus der Fremde D 117

Franz Schubert

Die Einsiedelei D 393

Franz Schubert

Skolie D 306

Franz Schubert

Der Rattenfänger D 255

Franz Schubert

Der Herbstabend D 405

Franz Schubert

Der Hirt D 490

Franz Schubert

Der liebliche Stern D 861

Franz Schubert

Lied eines Schiffers an die Dioskuren D 360

Franz Schubert

Fischerweise D 881

Franz Schubert

Auf der Bruck D 853

Dauer des Konzerts: ca.: 1h 30m

Mauro Peter, einer der vielversprechendsten Tenöre seiner Generation, präsentiert zusammen mit Lied-Altmeister Helmut Deutsch einen Schubert-Abend im Pierre Boulez Saal. Neben berühmten Kompositionen wie An Silvia, Du bist die Ruh und Lied eines Schiffers an die Dioskuren stehen auch seltener zu hörende Werke auf dem Programm, darunter die Goethe-Vertonung Der Rattenfänger (entstanden mehr als 70 Jahre vor der Version von Hugo Wolf).

Nutzen Sie das Upgrade Schubert Liederabende: Bei gleichzeitigem Kauf von Karten für vier oder mehr Schubert-Liederabenden erhalten Sie ohne Aufpreis Plätze in der nächst-höheren Kategorie.