[...] NILS MÖNKEMEYER & WILLIAM YOUN - Pierre Boulez Saal

Künstler

Nils Mönkemeyer

Viola

William Youn

Klavier

Programm

Johann Sebastian Bach

Suite für Violoncello solo Nr. 1 G-Dur BWV 1007

Bearbeitung für Viola von Nils Mönkemeyer

Johann Sebastian Bach

Capriccio sopra la lontananza del fratello dilettissimo B-Dur BWV 992

Morton Feldman

The Viola in My Life III für Viola und Klavier

Johann Sebastian Bach

Nun komm' der Heiden Heiland BWV 659

Bearbeitung für Viola und Klavier von William Youn und Nils Mönkemeyer

Johann Sebastian Bach

Vor deinen Thron tret' ich hiermit BWV 668

Bearbeitung für Viola und Klavier von William Youn und Nils Mönkemeyer

Konstantia Gourzi

nine lullabies for a new world - Hommage à J. S. Bach für Viola solo op. 49

Johann Sebastian Bach

Auszüge aus Die Kunst der Fuge BWV 1080

Bearbeitung für Viola und Klavier von William Youn und Nils Mönkemeyer

Johannes Brahms

Sonate für Klarinette (Viola) und Klavier f-moll op. 120/1

Dauer der Veranstaltung: ca. 2h mit einer Pause

Nils Mönkemeyer und William Youn kehren zurück in den Pierre Boulez Saal mit eigenen Bearbeitungen von Choralvorspielen und einer Cello-Suite Bachs sowie Auszügen aus dessen Kunst der Fuge. Dazu erklingen Musik von Morton Feldman und Miniaturen der griechischen Komponistin Konstantia Gourzi, komponiert für Mönkemeyer in Reaktion auf Bach. Den Abschluss bildet Brahms’ Sonate in f-moll – die in ihrer ursprünglichen Fassung für Klarinette im Konzert von Mitsuko Uchida und Jörg Widmann im Oktober zu hören ist.