Künstler

Patti Smith

Gesang

Tony Shanahan

Musik

Als „Punk Poet Laureate“ schreibt Patti Smith seit mehr als vier Jahrzehnten Musikgeschichte. Nun ist die legendäre Sängerin, Dichterin und Aktivistin erstmals im Pierre Boulez Saal zu erleben. Gemeinsam mit ihrem langjährigen Weggefährten, dem Keyboarder und Gitarristen Tony Shanahan, präsentiert Smith ein Konzert mit dem Titel Erinnerung. Am folgenden Abend sind beide Künstler, die auf Einladung von Daniel Barenboim und Kultursenator Klaus Lederer anlässlich des 30. Jahrestags des Mauerfalls nach Berlin kommen, mit einem zweiten Programm Mauern werden einstürzen in der Gethsemanekirche in Prenzlauer Berg zu hören.

Der Vorverkauf für das Konzert im Pierre Boulez Saal beginnt am Montag, den 16. September. Der Eintritt zum Konzert in der Gethsemanekirche ist frei, um eine Spende wird herzlich gebeten. Nähere Informationen dazu werden später bekannt gegeben.