Künstler

Staatskapelle Berlin
Pablo Heras-Casado

Musikalische Leitung

Plamena Mangova

Klavier

Programm

Arnold Schönberg

Kammersymphonie Nr. 2 op. 38

Igor Strawinsky

Konzert für Klavier und Bläser

Joseph Haydn

Symphonie Es-Dur Hob. I/103 «Mit dem Paukenwirbel»

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 15m ohne Pause

Nach dem erfolgreichen Schubert-Symphonienzyklus in der Eröffnungsspielzeit kehrt die Staatskapelle Berlin für drei Konzerte in den Pierre Boulez Saal zurück, mit drei herausragenden Dirigenten der jungen Generation am Pult: Lahav Shani (der auch als Pianist in Erscheinung tritt), Pablo Heras-Casado und Lorenzo Viotti. Die stilistische Spannweite der Programme reicht von Bach über drei Symphonien von Joseph Haydn bis hin zu Bartók, Schönberg, Honegger und Schostakowitsch.