Künstler

Waed Bouhassoun

Oud und Gesang

Moslem Rahal

Ney

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 45m mit einer Pause

Die syrische Sängerin und Oud-Spielerin Waed Bouhassoun begeisterte bei den Arabic Music Days 2019 das Publikum im Pierre Boulez Saal mit intimen Vertonungen syrischer Lyrik aus mehreren Jahrhunderten. Für ihren nächsten Auftritt erhält sie musikalische Unterstützung von dem Ney-Virtuosen Moslem Rahal – die beiden studierten gemeinsam am Konservatorium in Damaskus und treten seit 2012 im Duo auf.