Künstler

Yefim Bronfman

Klavier

Programm

Ludwig van Beethoven

32 Variationen über ein eigenes Thema c-moll WoO 80

Esa-Pekka Salonen

Sisar für Klavier solo

Claude Debussy

Suite bergamasque

Johannes Brahms

Klaviersonate Nr. 3 f-moll op. 5

Dauer der Veranstaltung: ca. 2h mit einer Pause

Yefim Bronfman, bereits kurz nach der Eröffnung erstmals im Pierre Boulez Saal zu hören und seither gern gesehener Stammgast, interpretiert in seinem diesjährigen Soloabend die kraftstrotzende f-moll-Sonate des jungen Johannes Brahms. Einen Kontrapunkt dazu bilden in der ersten Konzerthälfte neben Esa-Pekka Salonens Sisar, das 2012 für Bronfman entstand, auch Beethovens c-moll-Variationen und die impressionistische Suite bergamasque von Claude Debussy.