Intermission

Wir bringen die Musik zu Ihnen

© Marion Kalter

Der Pierre Boulez Saal bleibt bis auf weiteres geschlossen – aber auch zuhause brauchen Sie nicht auf spannende Konzerterlebnisse zu verzichten! Wir bieten Ihnen weiterhin wechselnde Videomitschnitte vergangener Veranstaltungen zum kostenlosen Streaming an.

Möchten Sie aktuelle Informationen dazu direkt in Ihre Mailbox geschickt bekommen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Unser Dank gilt allen Künstlerinnen und Künstlern sowie unseren Medienpartnern für die Erlaubnis, diese Aufnahmen für begrenzte Zeit zur Verfügung zu stellen.

Ludwig van Beethoven - Die Klaviertrios

Trotz der Schließung unseres Saals feiern wir das Beethoven-Jahr weiter: erleben Sie zwei Konzerte mit Daniel Barenboim, Michael Barenboim und Kian Soltani, die im Dezember 2019 im Pierre Boulez Saal Beethovens sämtliche Klaviertrios interpretierten. In konzentrierter Form zeigen diese Werke viele der charakteristischen Facetten des Komponisten: das Experimentieren mit neuen musikalischen Strukturen, berührende Emotionalität und den Aufbruch in ganz eigene Klangwelten. In den Variationen über das Lied „Ich bin der Schneider Kakadu“ kann man Beethoven außerdem von seiner oft unterschätzten humorvollen Seite kennenlernen.

Ludwig van Beethoven - Die Klaviertrios I

VERFÜGBAR BIS DIENSTAG, 2. JUNI, 18 UHR MESZ

Mit freundlicher Unterstützung von UNITEL und arte.

Künstler*Innen

MICHAEL BARENBOIM Violine

KIAN SOLTANI Violoncello

DANIEL BARENBOIM Klavier

PROGRAMM

LUDWIG VAN BEETHOVEN

Klaviertrio Es-Dur op. 1/1

Klaviertrio c-moll op. 1/3

Klaviertrio G-Dur op. 1/2

Klaviertrio D-Dur op. 70/1 «Geistertrio»

Ludwig van Beethoven - Die Klaviertrios II

VERFÜGBAR BIS DIENSTAG, 2. JUNI, 18 UHR MESZ

Mit freundlicher Unterstützung von UNITEL und arte.

Künstler*Innen

MICHAEL BARENBOIM Violine

KIAN SOLTANI Violoncello

DANIEL BARENBOIM Klavier

PROGRAMM

LUDWIG VAN BEETHOVEN

Variationen über „Ich bin der Schneider Kakadu“ für Klaviertrio G-Dur op. 121a

Klaviertrio Es-Dur op. 70/2

Klaviertrio B-Dur op. 97 «Erzherzog-Trio»

Vergangene Sendungen

Jubiläumskonzert Claude Debussy (2018)
Von Samstag, 21. März, bis Montag, 23. März

Belcea Quartet - Haydn, Ligeti und Dvořák (2017)
Von Montag, 23. März, bis Mittwoch, 25. März

Daniel Barenboim - Schubert-Klaviersonaten (2017)
Von Mittwoch, 25. März, bis Samstag, 29. März

Sir András Schiff  Lecture-Konzert "Goldberg-Variationen" 
(In Englisch, 2017)
Ab Samstag, 28. März, 18 Uhr MESZ

"Schöne Stellen"  Lecture mit Jörg Widmann (2017)
Ab Sonntag, 29. März, 18 Uhr MESZ

"Carl Maria von Weber" – Lecture-Konzert mit Jörg Widmann (2018)
Ab Sonntag, 29. März, 18 Uhr MESZ

Schubert-Woche  Workshops und Abschlusskonzert  (2019)
Ab Sonntag, 29. März, 18 Uhr MESZ

Fred Hersch Trio & Benoît Delbecq - Das Debüt im Pierre Boulez Saal (2019)
Ab Dienstag, 31. März, 18 Uhr MESZ

Martha Argerich & Daniel Barenboim - Das Weihnachtskonzert für Kinder und Erwachsene (2017)
Ab Donnerstag, 2. April, 18 Uhr MESZ, bis Sonntag, 5. April, 18 Uhr MESZ

Eröffnungskonzert des Pierre Boulez Saals (2017)
Ab Sonntag, 5. April, 18 Uhr MESZ, bis Dienstag, 7. April, 18 Uhr MESZ

Daniel Barenboim & das West-Eastern Divan Orchestra - Ludwig van Beethoven, Symphonien 1 & 2
Ab Donnerstag, 9. April, 18 Uhr MESZ, bis Freitag, 10. April, 18 Uhr MESZ

Daniel Barenboim & das West-Eastern Divan Orchestra  - Ludwig van Beethoven, Symphonien 3 & 4
Ab Freitag, 10. April, 18 Uhr MESZ, bis Samstag, 11. April, 18 Uhr MESZ

Daniel Barenboim - Ludwig van Beethoven, Diabelli Variationen
Ab Freitag, 10. April, 19 Uhr MESZ, bis Montag, 13. April, 19 Uhr MESZ

Daniel Barenboim & das West-Eastern Divan Orchestra  - Ludwig van Beethoven, Symphonien 5 & 6
Ab Samstag, 11. April, 18 Uhr MESZ, bis Sonntag, 12. April, 18 Uhr MESZ 

Daniel Barenboim & das West-Eastern Divan Orchestra  - Ludwig van Beethoven, Symphonien 7 & 8
Ab Sonntag, 12. April, 18 Uhr MESZ, bis Montag, 13. April, 18 Uhr MESZ 

Daniel Barenboim & das West-Eastern Divan Orchestra  - Ludwig van Beethoven, Symphonie 9
Ab Montag,13. April, 18 Uhr MESZ, bis Dienstag, 14. April, 18 Uhr MESZ

Daniel Barenboim & Michael Barenboim - Wolfgang Amadeus Mozart, Violinsonaten Nr. 32 und 33 (KV 454 und KV 481)
Ab Montag,13. April, 19 Uhr MESZ, bis Donnerstag, 16. April, 19 Uhr MESZ

Daniel Barenboim & Michael Barenboim - Mozarts Sechs Variationen über „Au bord d'une fontaine und Violinsonate Nr. 35
Ab Freitag,17. April, 19 Uhr MESZ, bis Montag, 20. April, 19 Uhr MESZ

Daniel Barenboim - Werke von Frédéric Chopin
Ab Sonntag, 19. April, 19 Uhr MESZ, bis Mittwoch, 22. April, 19 Uhr MESZ

Arabic Music Days 2019: Mai Farouk & Ensemble 
Ab Mittwoch, 22. April, 18 Uhr MESZ, bis Sonntag, 26. April, 18 Uhr MESZ

Arabic Music Days 2019: Waed Bouhassoun & Ensemble
Ab Mittwoch, 22. April, 18 Uhr MESZ, bis Sonntag, 26. April, 18 Uhr MESZ

Arabic Music Days 2019: Farida & The Iraqi Maqam Ensemble
Ab Mittwoch, 22. April, 18 Uhr MESZ, bis Sonntag, 26. April, 18 Uhr MESZ

Daniel Barenboim & Streichquartett der Staatskappelle Berlin - Werke  von Robert Schumann
Ab Freitag, 24. April, 19 Uhr MESZ, bis Montag, 27. April, 19 Uhr MESZ

Belcea Quartet & Antoine Tamestit - Mozart, Schostakowitsch, Brahms (2018)
Ab Mittwoch, 29. April, 18 Uhr MESZ, bis Samstag, 2. Mai, 18 Uhr MESZ

Sir András Schiff - Bach-Partiten (Konzert, 2018)
Ab Freitag, 1. Mai, 18 Uhr MESZ, bis Sonntag, 3. Mai, 18 Uhr MESZ

Sir András Schiff - Bach-Partiten (Lecture, 2018)
Ab Freitag, 1. Mai, 18 Uhr MESZ, bis Sonntag, 3. Mai, 18 Uhr MESZ

Akademiekonzert (2018)
Ab Samstag, 2. Mai, 18 Uhr MESZ, bis Montag, 4. Mai, 18 Uhr MESZ

Daniel Barenboim - Schubert-Klaviersonaten II (2017)
Ab Donnerstag, 7. Mai, 18 Uhr MESZ, bis Samstag, 9. Mai, 18 Uhr MESZ

Daniel Barenboim - Schubert-Klaviersonaten III (2017)
Ab Sonntag, 10. Mai, 18 Uhr MESZ, bis Dienstag, 12. Mai, 18 Uhr MESZ

Daniel Barenboim - Schubert-Klaviersonaten IV (2017)
Ab Mittwoch, 13. Mai, 18 Uhr MESZ, bis Freitag, 15. Mai, 18 Uhr MESZ