Künstler

Matthias Pintscher

Musikalische Leitung

Nathalia Milstein

Klavier

Boulez Ensemble

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Quintett für Horn, zwei Violinen, Viola und Violoncello Es-Dur KV 407 (386c)

Arnold Schönberg

Suite für drei Klarinetten, Violine, Viola, Violoncello und Klavier op. 29

Matthias Pintscher

NUR für Klavier und Ensemble

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 45m mit einer Pause

Mit dem 2018 im Pierre Boulez Saal uraufgeführten NUR komponierte Matthias Pintscher sein erstes Klavierkonzert. Der Titel bedeutet im Hebräischen wie im Arabischen „Feuer“, das in verschiedenen Aggregatzuständen diesen musikalischen Dialog zwischen Klavier und Ensemble durchzieht. Unter der Leitung des Komponisten bringen Nathalia Milstein und das Boulez Ensemble das Werk nun erneut zur Aufführung – und stellen es Kompositionen von Mozart und Schönberg gegenüber.