Künstler

Michael Wood

Vortrag

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 30m ohne Pause

Michael Wood eröffnet das Vortragsprogramm der Edward W. Said Days. Die Tallis Scholars bilden den komplementären musikalischen Gegenpol und widmen sich dem Thema Kontrapunkt mit einer Folge von Magnificat- und Miserere-Vertonungen sowie weiteren Werken von William Byrd, Josquin Desprez, Gregorio Allegri, Thomas Tallis und anderen. Den Abschluss und Höhepunkt bildet Tallis’ monumentale 40-stimmige Motette Spem in alium.

In englischer Sprache mit deutscher Simultanübersetzung.
Es werden Kopfhörer zur Verfügung gestellt. Ein gültiger Lichtbildausweis (alternativ €50) muss als Pfand hinterlegt werden.

Entdecken Sie weitere Veranstaltungen der Edward W. Said Days