Künstler

Ensemble intercontemporain
Matthias Pintscher

Musikalische Leitung

Marion Tassou

Sopran

Silvia Costa

Regie

Programm

Sasha J. Blondeau

Contre-espace für großes Ensemble - Uraufführung

Auftragswerk des Ensemble intercontemporain

Magnus Lindberg

Shadow of the Future für Ensemble - Deutsche Erstaufführung

Auftragswerk des Ensemble intercontemporain mit Unterstützung der Meyer Foundation

Claude Vivier

Hiérophanie für Sopran und Ensemble

Dem Heiligen im Profanen, der Transzendenz im Alltäglichen spüren das Ensemble intercontemporain und sein künstlerischer Leiter Matthias Pintscher in Hiérophanie nach – dem rätselhaften musikalischen Theater des früh verstorbenen Claude Vivier, das sich zwischen Improvisation und Ritual bewegt. Dem stehen in der ersten Konzerthälfte neue Werke des jungen französischen Komponisten Sasha J. Blondeau und des Finnen Magnus Lindberg gegenüber.