Künstler

Capella de la Torre

Ensemble für Alte Musik

RIAS Kammerchor

Programm

Claudio Monteverdi

Missa in illo tempore

Dauer der Veranstaltung: ca. 30m ohne Pause

Der revolutionäre Einfluss Claudio Monteverdies in der Musikgeschichte beschränkt sich nicht allein auf die Oper. Seine 1610 veröffentlichte Vespro della Beata Vergine (Marienvesper) zählt zu den herausragenden Zeugnissen der geistlichen Chormusik. Justin Doyle leitet die Capella della Torre und den RIAS Kammerchor in diesem 14-stimmigen Werk, das Virtuosität mit Spiritualität und althergebrachte Techniken mit kompositorischer Innovation verbindet. Begleitend erklingt in der St. Hedwigs-Kathedrale neben dem Pierre Boulez Saal Monteverdis Missa in illo tempore.