Künstler

Streichquartett der Staatskapelle Berlin
Wolfram Brandl

Violine

Krzysztof Specjal

Violine

Yulia Deyneka

Viola

Claudius Popp

Violoncello

Programm

Franz Schubert

Streichquartett D-Dur D 94

Franz Schubert

Streichquartett B-Dur D 68

Franz Schubert

Streichquartett Es-Dur D 87

Franz Schubert

Streichquartett G-Dur D 887

Dauer des Konzerts: ca.: 2h 15m

In der vergangenen Spielzeit beging der Pierre Boulez Saal den 220. Geburtstag Franz Schuberts mit Aufführungen sämtlicher Symphonien und Klaviersonaten des Komponisten sowie mit dem Auftakt des über mehrere Jahre angelegten Lied-Zyklus’. In der Saison 2017/18 setzt nun das Streichquartett der Staatskapelle Berlin das Schubert-Jahr fort: Ab Dezember werden an vier Konzertabenden alle 15 Quartette Schuberts sowie, unter der Mitwirkung des Cellisten Frans Helmerson, das Streichquintett zu hören sein.

Nutzen Sie das Upgrade Streichquartett der Staatskapelle Berlin: Bei gleichzeitigem Kauf von Karten für alle vier Konzerte erhalten Sie ohne Aufpreis Plätze in der nächst-höheren Kategorie.